NEU: Calliope mini

NEU: Calliope mini

Ab sofort stehen an allen drei Standorten des Medienzentrums Emsland ein Klassensatz Calliope-Boards mit passenden Arbeitesheften zum Verleih an Schulen zur Verfügung. Die Einplatninencomputer ermöglichen Schülerinnen und Schülern in der Grundschule einen ersten und einfachen Zugang zum Programmieren und fördern das Interesse an MINT-Fächern. Weitere Informationen finden sie im Internet: https://www.roberta-home.de/kids/die-roboter

Startschuss Emsland Filmklappe

Startschuss Emsland Filmklappe

Am 24.04.2019 gab Erster Kreisrat Gerenkamp den Startschuss zur 7. Emsland Filmklappe. Alle Schülerinnen und Schüler sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Artikel NOZ Das Anmeldeformular und den Flyer der Filmklappe Emsland finden Sie unter Filmklappe/Anmeldung.

Kurzfilmwettbewerb „Ausweg gesucht“

Kurzfilmwettbewerb „Ausweg gesucht“

Der Kurzfilmwettbewerb „Ausweg gesucht“ ist ein Jugendfilmwettbewerb, den die Medienagentur „vomhörensehen“ und das Landesinstitut für Schule zum Thema Sucht veranstalten. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 15 – 25 Jahren mit Wohnsitz in Bremen, Niedersachsen oder Hamburg – entweder als Einzelperson oder auch als Gruppe. Das eingereichte Video zum Thema „Auswege“ soll maximal 5 Minuten lang
weiterlesen

NEU: Forscherboxen von Spectra

NEU: Forscherboxen von Spectra

Ab sofort sind im Lingener und Meppener Verleih die Forscherboxen Magnetismus und Strom vom Spectra Verlag erhältlich. Forscherbox Strom: Die Unterrichtsreihe ist in zwei Unterrichtseinheiten aufgeteilt – eine Basiseinheit und eine weiterführende, vertiefende Einheit. Die erste Unterrichtseinheit vermittelt den Kindern grundlegende Kenntnisse zum Thema „elektrischer Strom“, wie z. B. den einfachen Stromkreis, Parallel- und Reihenschaltung,
weiterlesen

Hebelkiste

Hebelkiste

Am 7. September 2017 veranstaltete das Medienzentrum Emsland am Standort Lingen zusammen mit der VME-Stiftung  eine Fortbildung zum Thema Hebelkiste. Frau Suthe (VME-Stiftung) und Herr Höckner (Medienzentrum) konnten fast 30 Kolleginnen aus verschieden Grundschulen begrüßen. Denise Haim als Referentin gab den Lehrerinnen nach einem einführenden Vortrag viel Zeit, um selbst die vielen Möglichkeiten auszuprobieren, mit
weiterlesen