ESCAPE ROOM KOFFER

Der Koffer: Der Best Case Escape Room Koffer ist ein Methodenkoffer, um die Faszination und den Nutzen von Escape Rooms in Lern- und Trainingssettings zu bringen. Mit dem Koffer ist es jedem Trainer und jeder Trainerin möglich, Inhalte in spannender und interaktiver Form aufzubereiten, so dass die Teilnehmenden spielerisch und kompetenzorientiert an den Inhalten arbeiten können.

Die Methode: Die Kompetenzorientierung mit Hilfe von Escape Rooms legt den Schwerpunkt auf die sogenannten 21st Century Skills, also Kommunikation, Kooperation, Kritisches Denken/Problemlösungskompetenz und Kreativität. Zudem lernen Teilnehmende flexibel zu sein, sie zeigen Durchhaltevermögen und lernen, in einem positiven, spielerischen Setting unter Zeitdruck Aufgaben zu erfüllen. Die Inhalte, die Sie als Trainer oder Lehrkraft hinzufügen, ergänzen das Spektrum der Lernanlässe mit dem Escape Room zusätzlich.

Basispaket Best Case Koffer:

  • 1 Best Case Koffer
  • 1 Haspe
  • 2 Zahlenschlösser dreistellig
  • 2 Zahlenschlösser vierstellig
  • 1 Schloss mit Schlüssel
  • 1 Schwarzlicht
  • 1 Schwarzlichtstift
  • 24 Reflexionskarten
  • 4 Hinweiskarten
  • 1 Handbuch zum Best Case Escape Room

Folgende Erweiterungspakete zum Escape Room Koffer sind im Medienzentrum erhältlich:

  • Freunde im Wald: ab 2. Klasse (Fächer: Sachkunde, Biologie – Thema: Ökosystem Wald)
  • Codename 1337: ab 4. Klasse (Fächer: Sachkunde, Informatik, Digitale Grundbildung – Thema: Sichere Passwörter)
  • X20: ab 5. Klasse (Fach: Mathematik – Thema: Bruchrechnen)
  • Gaius Numerus: ab 5. Klasse (Fächer: Informatik, Digitale Grundbildung – Thema: Informatisches Denken)
  • Das rätselhafte Liechtenstein: ab 7. Klasse (Fächer: Deutsch, Geografie, Geschichte – Thema: Lesekunde, Leseverstehen)