Besonderes Highlight für Lennox Burai und Steffen Niers war der Sieg ihres Films „Ausbruch“ bei der Niedersachsen Filmklappe in Aurich. Die Schüler des Gymnasiums Marianum hatten mit ihrem Film schon die Emsland Filmklappe 2017 gewonnen und waren damit für das Finale in Aurich qualifiziert. In Anwesenheit von Kultusminister Tonne wurde den beiden Filmemachern die Siegerurkunde überreicht. Damit hat schon der zweite Film aus dem Emsland innerhalb fünf Jahren einen ersten Rang bei diesem Wettbewerb gewonnen. Seit 2013, dem Beginn des Wettbewerbs im Emsland, bis 2017 sind insgesamt 155 Filme von insgesamt 674 beteiligten Schülerinnen und Schülern eingereicht worden.

10. Niedersachsen Filmklappe

Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem möglichen Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen hier.

Durch die Benutzung der Seite stimmen Sie dem möglichen Einsatz von Cookies zu. Beachten Sie ggf. auch unsere Datenschutzerklärung und das Impressum.

Schließen